Schnee bis zum Abwinken!

Fraganter Schutzhaus (auf 1800 Hm, vorzügliche Küche, komfortable Zimmer und Schnee bis zum Abwinken)

Hier kommen auch Leute auf ihre Kosten, für die Skitourengehen nicht 1500 Hm/ Tag bedeuten. Hüttenzustieg 2 Stunden und alle Gipfel sind innerhalb von 3 Stunden erreichbar. Es erwarten uns wunderschöne Gipfel, traumhafte Abfahrten und als Krönung ein hervorragendes Essen.

Tag 1: Wir treffen uns im Fragantertal in Innerfragant um 9.30 bei der Materialseilbahn zum Fraganter Schutzhaus auf 1810m. Zur Hütte sind es ca.800 Hm Aufstieg. Nach dem Bezug der Zimmer oder Lager erkunden wir noch das Gelände und freuen uns auf die weithin bekannte Küche. 

Tag 2-4: An den nächsten Tagen stehen sehr schöne Genusskitouren auf dem Programm: Makerni (2670m), Hoher Sadnig (2569m), Melenwandkopf (2570m) und Schobertörl (2355m) sind einige davon. Die Gipfel sind mit 800-1100 Hm Aufstieg zu erreichen. Wenn gewünscht, kann man hier auch längere Touren mit 2 Gipfeln oder Abfahrtsvarianten machen.

Tag 5: Heute müssen wir leider wieder Abschied nehmen von diesem schönen Skitourengebiet. Aber trotzdem möchten wir noch einmal einen schönen Berg besteigen. Nach einer kurzen Pause auf der Hütte bei Kaffee und Apfelstrudel, fahren wir dann endgültig ins Tal.   

Teilnahmevoraussetzungen:
Für unser Veranstaltungen und Kurse benötigt ihr gute körperliche und geistige Fitness sowie Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein. Die Touren haben zwischen 800 und 1200 Höhenmeter (3-5 Stunden Aufstieg). Voraussetzung ist ein geübtes Skifahren im Gelände und Erfahrung im Umgang mit Tourenski und Fellen.

Versicherungen:
In unseren Tourenarrangements sind keine Versicherungen enthalten. Bitte sorgt selbst für ausreichenden Versicherungsschutz. Vergesst auch nicht eine Auslandsreise-Krankenversicherung ab zu schließen.

Preis:
---,-EUR pro Person bei 4-6 Teilnehmern
Im Preis enthalten ist die Betreuung durch einen staatl. gepr. Berg- und Skiführer exkl. dessen Spesen.

Weitere zu erwartende Ausgaben:
Reisekosten, Versicherungen, Übernachtung (AV-Mitglieder ca.39,50 Euro/ Nicht-Mitglieder ca. 52.50 Euro HP) und Verpflegung, spesen des Bergführers

Ausrüstung: siehe Liste

Treffpunkt:
wird noch bekannt gegeben

Unterkunft:
Fraganter Schutzhaus
Großfragant 32
9831 Flattach
Tel.: +43 4785 396
Mobil.: +43676 9563 490
www.fraganter-schutzhaus.at

Anfahrt:
Das Fraganter Schutzhaus liegt in Kärnten. Es ist von Außerfragant im Mölltal über die Landesstraße in Richtung Mölltaler Gletscher bis Innerfragant zu erreichen. Treffpunkt ist der Parkplatz neben der Materialseilbahn.

Risikohinweis:
Bergsteigen ohne Risiko ist nicht möglich. Unsere Bergführer planen ihre Touren nach bestem Wissen und Gewissen. Durch ihre Ausbildung und ihr Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Gästen können sie das Risiko verkleinern. Doch Bergsteigen ohne Risiko ist auch mit einem Bergführer nicht möglich, denn die Natur ist unberechenbar vor allem das Wetter. Aus Sicherheitsgründen müssen wir uns vorbehalten, die Durchführung der Veranstaltung zu ändern oder sogar ganz abzusagen. Derartige Maßnahmen sind zu eurer eigenen Sicherheit. Ein Maß an Selbsteinschätzung und Umsichtigkeit wird von allen Teilnehmern gefordert. Dies solltet ihr bei Buchung bedenken und euch dieser Umstände bewusst sein.

Weitere Informationen:
Alpincenter-Wildschönau
Vogelweiderstr. 13a
A-6300 Wörgl
Tel.: +43 699 129 099 64
Fax: +43/(0)533272274
www.alpincenter-wildschoenau.at

Leihausrüstung:
Auf Wunsch stellen wir euch gerne Leihausrüstung zur Verfügung.  Die Leihgebühren erfahrt ihr auf unserer Homepage oder telefonisch von uns persönlich.

Zurück

 

footer

footer